Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Migration and Cultural Integration in Europe

Art. Nr.: 7007
Verfasser:
Marcel Berlinghoff

Migration and Cultural Integration in Europe

Conference Report, Brussels, 11 December 2013
Herausgeber:
Institut für Auslandsbeziehungen
1. Aufl. – Stuttgart , 2014. – 26 S.
– (ifa-Edition Kultur und Außenpolitik)
lieferbar. Download Grösse: 0.65 MB

The cultural impact of migration in European host societies gives rise to changes in European societies and their relationships with the world outside Europe.
The project examined the political-cultural integration of immigrants in European countries and illustrated the extent to which cultural institutes can contribute to integration.


DOI: https://doi.org/10.17901/AKBP1.01.2014

Dr. Marcel Berlinghoff ist Historiker mit Forschungsschwerpunkten zu Historischer Migrationsforschung, Europäischer Geschichte sowie Privatheit und Computerisierung.
Er studierte Mittlere und Neue Geschichte sowie Politikwissenschaft in Heidelberg und Barcelona. 2011 promovierte er zur Europäisierung der Migrationspolitik in den frühen 1970er Jahren. Dabei war er unter anderem Stipendiat des Deutschen Historischen Instituts Paris, des Zentrums für Vergleichende Europäische Studien in Köln und der Friedrich-Ebert-Stiftung.

2011/12 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Public History der Universität Heidelberg, wo er zu Privatheit in westdeutschen Computerdiskursen der 1970er und 1980er Jahre forschte.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten